Seite auswählen

Frühbeete aufstellen

Frühbeete aufstellen

Wenn kein Frost mehr im Boden ist, werden die Frühbeete aufgestellt. Mittels einer gespannten Schnur gebt ihr Länge und Höhe vor, so dass ihr die Pfähle genau einschlagen könnt. Denkt daran, dass bei einfachen Frühbeeten die Pfähle auf der unteren Seite etwas kürzer sein müssen, damit das Beet schräg wird. Einfache Frühbeete legt ihr am besten in Ost-West-Richtung an. Die Fensterneigung zeigt so nach Süden. Doppelte Frühbeete werden in Nord-Süd-Richtung angelegt. Eine tolle Alternative sind Wanderfrühbeete, die ihr nicht mit Pfählen einschlagt, sondern nur in den Boden eingedrückt werden. Ihr könnt sie so jederzeit an eine andere Stelle tragen , um andere Pflanzen zu schützen und für das Auspflanzen im Frühjahr heranzuziehen.

 

Bewerten Sie diesen Beitrag. Der Autor freut sich über 5 Sterne 🙂

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.